Meine Produkte bei DaWanda

Sonntag, 9. Januar 2011

Syrisches Gewürz

Es kommen alle Gewürze in die Mühle (oder den Thermomix), die orientalisch anmuten:
je 1 Eßl Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer, Coriander, Senfsamen. Bockshornkleesamen (die werden zum Keimen verwendet und als Tee gekocht!)
Dazu im Thermomix oder Mixer 1 Tasse getrocknete Hibiscusblüten und einen anderen Wildkräutertee.
All das kommt in ein Schraubglas und wird immer wieder über Salate gestreut - oder über Tahiina eben!
Die Araber nennen Tahiina auch SALATA!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen