Meine Produkte bei DaWanda

Donnerstag, 28. April 2011

Kartoffelpuffer vegan


In der groben Raspel Äpfel raspeln, Zitronensaft dazu geben und mit selbstgemachtem Soja-Joghurt anmachen.
Kartoffeln mit der gleichen Raspel reiben, pro Kartoffel 1 Teel Mondamin und 1 Teel Kichererbsenmehl (selbstgemacht: Kichererbsen im Thermomix mahlen, anschließend durch die Getreidemühle drehen). Salzen und in Olivenöl backen.

Suppe aus gekeimten Erbsen

Die gekeimten Erbsen mit Blumenkohl und Lauch 15 Min kochen, dann im Thermomix mit Brühe zu Suppe verarbeiten. Würzen nach Geschmack.

Vegetarisches Schnitzel

Von Aldi lag noch ein vegetarisches Schnitzel im Kühlschrank. Dazu gab es Kohlrabi mit Lauch und Curry-Reis mit Rosinen. (Ich glaube, die haben Ei zum Panieren verwendet, bin nicht sicher)

Salatplatte mit gekeimten Kichererbsen

1 Tasse gekeimte Kichererbsen in 1 selbstgemachten Joghurt im Thermomix mixen, 3 Eßl Olivenöl dazu, mit Zitronensaft und Salz würzen. Schwarzkümmel danach dazu geben.

Mohnkuchen vegan


Aus einem Brot-Fertig-Teig einen Hefeteig herstellen, auf dem Blech ausrollen. Für ein halbes Blech:

Im Thermomix 1/2 l Sojamilch kochen, 1 1/2 Tassen gemahlenen Mohn dazu geben, und eine halbe Tasse Weichweizengrieß (evtl weniger, je nachdem, wie der Mohn aufquillt), mit Roh-Rohrzucker süßen, mit 1/2 Teelöffel Vitamin C-Pulver säuern, 1/2 Tasse Rosinen nach dem Kochen dazu geben. Auf den Hefeteig gießen.

Streusel: Zu gleichen Teilen: Margarine, Roh-Rohrzucker und Mehl vermischen und darüber streuen.
Bei 170 °C 45 Min backen

Samstag, 23. April 2011

Waffeln vegan

Waffeln ohne Ei? Ganz einfach: Kichererbsen im Thermomix zerhacken, dann durch die Getreidemühle jagen. Anstelle von Eiern verwenden. Damit gelingen Waffeln wunderbar!

Zitronencrème variiert


Rezept 1: 1/2 Tasse Leinsamen Gold mit 1/2 l Wasser und 3 Eßl Vollrohrzucker 10 Min im Thermomix oder Kochtopf kochen. 150 g feste Kokosmasse hinzugeben. Saft von 3 Zitronen dazu, abkühlen lassen.

Rezept 2: Die Zitronencrème mit gefrorenen Brombeeren im Thermomix vermischen und als Brombeer-Sorbet servieren.

Die Okara-Kekse habe ich aus dem Okara (das ist die feste Masse, die bei der Sojamilch-Zubereitung übrig bleibt) und etwas Mehl und gemahlene Kichererbsen, etwas Öl und Zucker gebacken. Braun wurden sie durch Zugabe von Traubenkernmehl.

Nudelpfanne mit Chilli-Gemüse mit veganem Parmesano

Nudeln kochen.
Im AMC Topf Möhren, grob geschnittene Zwiebeln, Lauch und rote Linsen mit wenig Wasser, 3 getrocknete Chillil-Spitzen und etwas Brühe garen. 2 Knoblauchzehen und Salz dazu geben. Wer mag, kann Saitan, vegetarischen Leberkäse etc. dazu geben.

Da Parmesankäse das Ungesündeste ist, was man essen kann, hier eine vegane Alternative: Macademia-Nüsse und Sonnenblumenkerne reiben oder im Mixer zerkleinern, mit Salz und Pfeffer im Backofen bei 150 °C etwas bräunen!




gekeimte weiße Bohnen

1. Rezept: Tomaten mit Bärlauch und 10 min gekochte weiße Bohnen:
2. Rezept: Brotaufstrich:
Bohnen - 10 min gekocht und von den herumschwimmenden Hülsen befreit mit wenig Olivenöl im Thermomix mixen. Etwas gemahlene Nüsse dazugeben. Nun gut würzen: Schwarzer Kümmel, Worcestersauce, Salz, Pfeffer, 3 in Öl angedünstete Zwiebeln, 2 Zehen Knoblauch, 1/2 Teel Vit. C-Pulver, 3 Eßl Senf.

Freitag, 22. April 2011

Obstkuchen

175 g Roh-Rohrzucker, 1/4 l Wasser, 6 Eßl Raps-oder Sesamöl, 1 Päckch Backpulver, 1 Päckch Vanillezucker, 225 g Mehl






In der Küchenmaschine schnell zu einem Bisquitteig verarbeiten, bei 170 °C 40 Min backen, halbieren. Eine Hälfte einfrieren, die andere Hälfte verwenden.

Aus 1/2 Tasse Margarine und 1 1/2 Tassen Mandelpudding eine Buttercreme machen. Auf den Boden verteilen, Obst verteilen.
Ich habe mit Rhabarber-Saft und Agar-Agar eine Glasur gekocht, aber die lief mir bis in den Teig. Schmeckte nicht schlecht, aber ich würde sie das nächste Mal weglassen.










Rhabarber mit Mandelpudding und Trockenobst

Den frischen Rhabarber schälen. Die Schalen werden in viel Wasser mit Rohrohrzucker gekocht und als Saft den Tag über getrunken.

Den Rhabarber in Stücke schneiden und mit Roh-Rohrzucker und Trockenobst kochen.

Dazu Mandelpudding: Statt Milch einfach 2 Eßl Mandelmus (selbstgemacht) und 1/2 l Wasser in den Thermomix, 2 Eßl Roh-Rohrzucker und 2 Eßl Mondamit dazu - 13 Min bei 100 °C kochen.

Spargel


 Spargel schälen. Die Schalen werden in viel Wasser extra gekocht, der Spargel im AMC-Topf fast ohne Wasser gegart.
Für die Soße:

2 geh Eßl Margarine erwärmen, darin 2 geh Eßl Mehl anschwitzen, mit dem Spargelwasser von den Schalen abgießen. Man braucht weder Sahne, noch Milch. Salz, weißen Pfeffer und Saft einer ausgepressten Zitrone dazu geben.
Mit Zitronenmelisse servieren und dazu Pellkartoffeln reichen.

Bärlauch-Salat

In Öl eingelegten Bärlauch mit Radieschenkeimlingen und Cashewnüssen servieren.

Mittwoch, 13. April 2011

Vegane Kekse

150 g Mais und 50 g Vollkornreis im Thermomix klein mixen und in der Getreidemühle fein mahlen.
Mit 100 g Margarine, dem Abgeriebenen von 1 bio-Orange (oder 2 Msp Vit C), und 100 g Dattel- oder Ahornsirup und 2 Eßl Lupinenmehl vermischen. Getrocknete Apfelschnitze und geschnittene getrocknete Aprikosen drunter mixen. Auf dem Backblech ausrollen, und bei 160 °C 14 Min backen.

Mittwoch, 6. April 2011

Ägyptisches Frühstück mit Gekeimten...

Ohne Worte. Kichererbsen und Adzukibohnen wurden gekeimt, auch Radieschenkeime, dazu gibt es Tomatensalat und Brötchen...

Mousse au chocolade auf Apfel

 
Pro Person 2 Äpfel raspeln, dazu ein paar Paranüsse raspeln, mit Zitronensaft und Honig abschmecken.
Mousse au chocolade abstechen.

Variation für Mousse au chocolade 1:
Das Rezept ist früher mal gepostet worden in meinem Blog.
Über Nacht getrocknee Pflaumen einweichen und mit ein paar zerkauten Korianderkörnern mit dem Mousse au chocolade mixen.

Variation für Mousse au chocolade 2:
Das Mousse au chocolade mit Kokoscrème mixen und als "Sahne" zu trockenem Kuchen oder Keksen reichen.

Variation für Mousse au chocolade 3:
Die Variation 2 mit gefrorenen Bananen im Mixer als Eis zubereiten.
Das esse ich jetzt zur Guten Nacht! Schlaft gut!  

Samstag, 2. April 2011

Bärlauch eingelegt in Olivenöl

Ohne Bild: 
Bärlauch in Olivenöl eingelegt: 
Bärlauch waschen, über Nacht auf einem Handtuch trocknen lassen, dann  schneiden, in Marmeladegläser gebe, mit Salz bestreuen, dazu 2 g Vitamin C, mit Olivenöl übergiessen, verschrauben. Hält sich 14 Tage im Kühlschrank
Bärlauch chinesisch: 
Chinesische Nudeln kurz kochen, abschrecken, mit Kurkuma würzen. Dazu Bärlauch und Mungbohnen-Keimlinge aus dem Glas. In diesen Mischmasch Bärlauch in Olivenöl eingelegt, aus dem Glas heineingeben.