Meine Produkte bei DaWanda

Mittwoch, 5. Januar 2011

Sojamilch

Ich weiche Sojabohnen über Nacht ein, und gebe 2 Handvoll davon in den Thermomix. Halbvoll mit Wasser füllen, und auf so hohe Stufe stellen, dass die Milch im Thermomix immer schön oben am Eingangsloch herumschwirrt, dadurch kocht mir nichts mehr über! 40 Minuten bei 100 °C kochen.
Dann einen hohen Topf mit Sieb hinstellen, darauf ein gewaschenes Leintuch, die Sojamilch hineinschütten. Das, was oben drin bleibt, heißt: Okara. Unten kommt die Milch heraus.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen