Meine Produkte bei DaWanda

Donnerstag, 14. März 2013

Zitronenkuchen




Die Hälfte der Zitronencrème (voriges Rezept) in eine Rührschüssel geben und dazu rühren:
80 g gemahlene Hirse,
100 g gemahlener Buchweizen
75 g gemahlener Vollreis
2 Päckchen Backpulver
2 Päckchen Vanillezucker

Alles verrühren und dazu
350 g Sprudel dazugeben.

Bei 175 ° C 45 Min backen.

Lecker ist es natürlich in einer Frankfurter-Kranz-Form zu backen und 2 mal quer durchschneiden. Mit reichlich Zitronencrème füllen, auch aussen herum. Gehackte Cashewnüsse in Margarine bräunen und drüber streuen!

Der Kuchen schmeckt lecker ohne Zucker! Für ein Fest würde ich ihn auch mal mit Orangen- oder Zitronensaft tränken...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen