Meine Produkte bei DaWanda

Sonntag, 6. März 2011

Kosheri = Reis mit Linsen, Ägyptens Leibgericht

Kosheri ist Ägyptens Mahlzeit der Armen. Es gibt es an jeder Straßenecke zu kaufen, man streut über den Reis mit den braunen Linsen viele getrocknete gebratene Zwiebeln.
Ich habe hier gekeimte Linsen verwendet: 1 Zwiebel schneiden, 2 Tassen gekeimte Linsen, 1 Teel Brühe, 4 Körner Koriander, 1 Lorbeerblatt, Wasser, Thymian und Origano in einen Topf geben, 20 Min köcheln lassen.
Das Wichtigste sind aber die selbstgemachten Soßen dazu:
Ich habe in ein Glas geschnitten: 5 Zehen Knoblauch, 1 Zwiebel, 1/2 Tasse getrocknete Brennessel, 1/2 Tasse Walnüsse, 2 Lorbeerblätter, 2 aufgeknackte Koriandersamen. Mit Olivenöl bedecken, 1/3 Tasse Balsamico-Essig dazu.
Eine Tomatensoße habe ich mit Zitronensäure, Salz, Pfeffer und Thymian abgeschmeckt.

Dazu reicht man Reis - oder auch Buchweizen. 

.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen