Meine Produkte bei DaWanda

Donnerstag, 22. Juni 2017

Kokosmakronen vegan


Okara bleibt übrig, wenn man Soja-Milch für Soja-Käse oder Soja-Joghurt selbst zubereitet.

Soja-Joghurt selbst zubereiten:

2 Tassen mindestens 4 Stunden eingeweichte Sojabohnen und 1 l Wasser im Thermomix bei 100° C
30 Min kochen. Zwischendurch 1-2 Tassen heißes Wasser auffüllen, was durch Verdampfen verdunstet ist.

Danach durch ein sehr feines Sieb gießen, oder mit einem Küchentuch ein gröberes Sieb abdecken und die Milch unten auffangen. In Gläser füllen, wenn abgekühlt, 1 Eßl Soja-Joghurt zu jedem Joghurt-Glas hinzufügen und warm stellen.

Kokosmakronen vegan



Das Okara - so nennt man die Masse oben im Sieb 1: 1 mit Kokosraspeln vermischen,
1/2 Zitrone auspressen, dazu geben,
1 Eßl Rohrohrzucker
2 Eßl Rosenzucker (aus getrockneten Rosenblüten mit Zucker gemixt)

alles verrühren, auf Obladen setzen und bei 150 °C 50 Min bei Umluft backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen